80er

Guesch Patti

Guesch Patti (* 16. März 1946 in Paris; eigentlich Patricia Porasse) ist eine französische Sängerin und Schauspielerin, die 1987 mit dem Song "Étienne" einen in mehreren europäischen Ländern erfolgreichen Hit hatte. Das frivole Video sorgte nicht nur in Frankreich für einen Skandal und wurde mehrfach ausgezeichnet. Patti begann ihre Karriere als Tänzerin. Sie gastierte in der Mailänder Scala und arbeitete mit Choreografen wie Roland Petit und Maurice Béjart.
Erstellung: 06.04.2021 (12:16)
Letzte Änderung: 16.04.2021 (09:13)

Guesch Patti auf achtziger.net