80er

Max Werner

Max Werner (* 29. Dezember 1953 in Hilversum, Nordholland), zeitweise unter dem Spitznamen Max Werlerofzoiets bekannt, ist ein niederländischer Sänger und Schlagzeuger.
Max Werner war acht Jahre lang Sänger und Schlagzeuger der holländischen Progressive-Rock-Gruppe Kayak, bevor er 1979 sein erstes Solo-Album "Rainbows End" herausbrachte. 1981 erschien das Album "Seasons". Die ausgekoppelte Pop-Single "Rain in May" wurde sein populärster Song. Sie erreichte im Herbst 1981 Rang 2 der deutschen Charts und hielt sich insgesamt 23 Wochen in der Hitparade. "Roadrunner" aus dem Jahr 1983 war ein weiterer kleinerer Hit von ihm.

Diskographie (1980-89)

Alben

Seasons (1981)
How Can It Be ... Like This (1988)

Singles

Like An Autumn-Leaf (1981)
Rain In May (1981)
Summer In The City (1981)
Roadrunner (1983)
Throw The Dice (1984)
Dim The Light (1985)
And The Rain (1986)
Erstellung: 06.04.2021 (16:35)
Letzte Änderung: 12.04.2021 (21:45)

Max Werner auf achtziger.net