80er

Raff

Raf (* 29. September 1959 in Margherita di Savoia, Italien; eigentlich Raffaele Riefoli), im deutschen Sprachraum anfänglich auch Raff, ist ein italienischer Sänger und Songwriter. Seinen größten Hit "(Self Control") hatte er im Sommer 1984, in den späten 1980er Jahren hat er auf italienisch gesungene Lieder gewechselt. Die unterschiedliche Schreibweise seines Künstlernamens entstand außerhalb Italiens aufgrund der Verwechslungsgefahr mit der Terrororganisation Rote Armee Fraktion (RAF).

Diskographie (1980-89)

Alben

Raff (1984)
Svegliarsi Un Anno Fa (1988)
Cosa Resterà... (1989)

Singles

Self Control (1984)
Change Your Mind (1984)
I Don't Want To Lose You (1985)
Hard (1986)
London Town (1987)
Ti Pretendo (1989)
Erstellung: 08.04.2021 (07:56)
Letzte Änderung: 12.04.2021 (09:39)

Raff auf achtziger.net