80er

Shannon

Shannon ist der Künstlername der US-amerikanischen Sängerin Brenda Shannon Greene (* 2. Mai 1958 in Washington D.C.).

Der Hit "Let the Music Play" aus dem Jahr 1983 verschaffte ihr den kommerziellen Durchbruch als Shannon. Die folgende Single "Give Me Tonight" erreichte mittlere Chartpositionen. Bis 1986 folgten weitere Platten, die es zum Teil in die Dance- und unteren Regionen der R&B- und Pop-Hitlisten brachten. Danach verlor sie ihren Plattenvertrag.

Diskographie (1980-89)

Alben

Let The Music Play (1984)
Do You Wanna Get Away (1985)
Love Goes All The Way (1986)

Singles

Let The Music Play (1983)
Give Me Tonight (1983)
Sweet Somebody (1984)
My Heart's Divided (Re-Mix Version) (1984)
Stronger Together (1985)
Stop The Noise (1985)
Do You Wanna Get Away (1985)
Urgent (1985)
Prove Me Right (1986)
Dancin (1986)
Criminal (Theme From Fatal Beauty) (1987)
Love Goes All The Way (1987)
Let The Music Play '88 (1988)
Erstellung: 08.04.2021 (08:57)
Letzte Änderung: 10.04.2021 (18:27)

Shannon auf achtziger.net