80er

Showaddywaddy

Showaddywaddy ist eine britische Rockgruppe aus Leicester. Sie gilt als eine der erfolgreichsten Rock-’n’-Roll-Revival-Bands und konnte ihre größten Erfolge in Großbritannien zwischen 1974 und 1982 feiern, als sie insgesamt 23 Singles in den Charts unter den Top 40 platzieren konnte, darunter insgesamt zehn Top-10-Hits. In dieser Zeit hatten die Musiker auch gut ein Dutzend Hit-Singles in den deutschen Charts.

Diskographie (1980-89)

Alben

Bright Lights (1980)
Good Times (1981)
Living Legends (1983)

Singles

Always & Ever (1980)
Why Do Lovers Break Each Others Hearts? (1980)
Blue Moon (1980)
Footsteps (1981)
Multiplication (1981)
Do Wah Diddy (1981)
Good Timing (1982)
Who Put The Bomp (In The Bomp-A-Bomp-A-Bomp) (1982)
Goody Goody (1982)
Soul And Inspiration (1983)
Under The Moon Of Love (remix) (1986)
Why? (1987)
Erstellung: 08.04.2021 (09:00)
Letzte Änderung: 10.04.2021 (18:22)

Showaddywaddy auf achtziger.net