80er

Stephan und Nina

Angela Smecca (* 5. Dezember 1974 in Gevelsberg) ist eine deutsche Sängerin und Schauspielerin.

Smecca wurde an der Seite von Stephan Remmler bekannt, als sie mit ihm zusammen 1984 das Lied "Feuerwerk" unter dem Namen „Stephan und Nina“ sang. Die damals 9-Jährige wurde aus zahlreichen Bewerberinnen ausgewählt, die sich über eine Suchaktion der Bild-Zeitung um den Platz an Remmlers Seite bewarben. Das Lied "Feuerwerk" sollte ursprünglich im Duett mit Nina Hagen produziert werden, was allerdings an vertragsrechtlichen Hindernissen scheiterte, so dass stattdessen ein Kind als Duettpartnerin gesucht wurde. Smecca musste sich für Fernsehauftritte und Videoproduktionen die Haare abrasieren lassen, damit sie dem ebenfalls kahlgeschorenen Remmler ähnelt. "Feuerwerk" platzierte sich in den deutschen Single-Charts auf Platz 32. Die ebenfalls internationalen Versionen ("Fireworks" auf englisch und "Fuegos artificiales" auf spanisch) konnten sich kommerziell nicht durchsetzen. Weitere Sprachfassungen auf italienisch und französisch blieben gänzlich unveröffentlicht.
Erstellung: 08.04.2021 (09:29)
Letzte Änderung: 09.04.2021 (17:31)

Stephan und Nina auf achtziger.net