achtziger.netz logo
  • Nachrichten-Ticker: Politik

    01.01.: Die DDR wird Mitglied des UN-Sicherheitsrates +++ 13.01.: DIE GRÜNEN werden in Karlsruhe gegründet +++ 20.02.: Der US-amerikanische Präsident Carter entscheidet sich definitiv für einen Olympiaboykott der Spiele in Moskau, nachdem die UdSSR ein Ultimatum zum Rückzug der Streitkräfte aus Afghanistan hat verstreichen lassen. +++ 25.02.: In Surinam wird durch den Sergeantencoup die Regierung gestürzt und die Macht von Militärs übernommen. Zu den Putschführern zählt Desi Bouterse. +++ 07.03.: Im Westteil von Berlin wird ein Bombenanschlag auf das sowjetische Generalkonsulat verübt. +++ 18.04.: Südrhodesien wird als Simbabwe unabhängig +++ 04.05.: Der jugoslawische Diktator Tito stirbt +++ 06.05.: Krawalle der "Friedensbewegung" in Bremen während einer Bundeswehrvereidigung +++ 03.07.: Jerusalem wird einseitig zur Ewigen Hauptstadt Israels erklärt - trotz weltweiter Kritik wegen der damit zusammenhängenden Annexion des Ostteils der Stadt +++ 21.07.: Eröffnung der 22. Olympischen Spiele in Moskau - 57 Staaten bleiben aus Protest den Spielen fern +++ 02.08.: Durch einen rechtsextremistischen Anschlag sterben 85 Menschen im Bahnhof von Bologna +++ 22.09.: Beginn des ersten Golfkriegs zwischen dem Iran und Irak +++ 26.09.: Rechtsextremistischer Anschlag auf das Münchner Oktoberfest tötet 13 Menschen +++ 03.10.: Bei einem rechtsextremistischer Anschlag auf Synagoge in Paris sterben 4 Menschen +++ 04.11.: Der Schauspieler Ronald Reagan wird Präsident der USA +++ 04.12.: Ein polnisches Flugzeug wird entführt und zur Landung in West-Berlin gezwungen - Entführer wünscht politisches Asyl in Deutschland +++
     

  • Das Jahr (und Jahrzehnt) beginnt...

    ...wie das vorherige endete: "Maybe" von THOM PACE ist an der Spitze der Deutschen Verkaufscharts, während auf den Britischen Inseln "Another Brick In The Wall" von PINK FLOYD sich auf dem ersten Platz ins neue Jahrzehnt rettet.
     

  • HEUTE im Jahr 1980

    Am 26.03.1980 auf Platz 1 der deutschen Charts:
     

    Info: Goombay Dance Band - 1Sun of JamaicaGoombay Dance Band

    Die weiteren Nr.1 Hits des Jahres

    Siehst du doppelt oder dreifach? Nein, das ist kein biologischer oder technischer Fehler, denn Anfang der 80erJahre lagen die Verkaufszahlen manchmal so knapp beieinander, daß sich einige Songs wieder und wieder gegenseitig den ersten Platz abjagten. Der Chronologie verpflichtend, werden diese Titel dann auch mehrfach angegeben.
     

    Info: Thom Pace - MaybeInfo: Goombay Dance Band - Sun of JamaicaInfo: Pink Floyd - Another Brick in the Wall - Part IIInfo: Goombay Dance Band - Sun of JamaicaInfo: Pink Floyd - Another Brick in the Wall - Part IIInfo: Goombay Dance Band - Sun of JamaicaInfo: Peter Kent - It's a real good FeelingInfo: Goombay Dance Band - Sun of JamaicaInfo: Earth & Fire - WeekendInfo: Mike Krüger - Der NippelInfo: Lipps Inc - Funky TownInfo: Olivia Newton-John - XanaduInfo: Oliver Onions - Santa MariaInfo: Roland Kaiser - Santa MariaInfo: Barbra Streisand - Woman in LoveInfo: ABBA - Super Trouper

  • Nachrichten-Ticker: Gesellschaft

    01.01.: Einführung des Siegels "Geprüfte Sicherheit" in DE +++ 03.01.: Die Deutsche Post führt den 8-Minuten-Takt für Ortsgespräche ein +++ 21.01.: Die Chinesische Mauer wird offziell Denkmal +++ 05.02.: Klaus von Klitzing entdeckt im Hochfeldmagnetlabor in Grenoble den so genannten Quanten-Hall-Effekt. +++ 06.02.: Das Bundesverfassungsgericht stellt fest, dass die friedliche Nutzung der Kernenergie mit dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland vereinbar sei. Eine Verfassungsbeschwerde zum Genehmigungsverfahren für das Kernkraftwerk Mülheim-Kärlich ist erfolglos. +++ 11.02.: Drei ehemalige SS-Mitarbeiter werden vom Landgericht Köln wegen Beihilfe zum Mord an französischen Juden zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt – Kurt Lischka (10 Jahre), Herbert Hagen (12 Jahre) und Ernst Heinrichsohn (6 Jahre). +++ 13.02.: US-Vizepräsident Walter Mondale eröffnet in Lake Placid, New York, die XIII. Olympischen Winterspiele. Der Eisschnellläufer Eric Heiden spricht den Olympischen Eid. Die Spiele dauern bis zum 24. Februar. +++ 22.02.: In der afghanischen Hauptstadt Kabul wird das Kriegsrecht ausgerufen, nachdem antisowjetische Demonstrationen zu schweren Ausschreitungen und Anschlägen geführt haben. +++ 23.02.: Die seit 8 Monaten grassierende Ölpest im Golf von Mexiko wird gestoppt +++ 24.02.: In Israel wird als neue Währung der Schekel eingeführt. Für 10 bis dahin gültige israelische Pfund gibt es nunmehr einen Schekel. +++ 10.03.: Die maoistische Kommunistische Partei Deutschlands gibt ihre Auflösung bekannt. +++ 24.03.: Óscar Romero, Erzbischof von El Salvador und Befreiungstheologe, wird während einer Messe von staatlichen Todesschwadronen ermordet – damit beginnt ein mehr als zehn Jahre andauernder Bürgerkrieg. +++ 26.03.: Gründung der Arianespace durch Europas Raumfahrt-Firmen. Sie soll Produktion, Verkauf und Starts der ESA-Trägerraketen Ariane managen. Die vom Vorgänger ELDO entwickelte Ariane 1 hatte ihren Erststart zu Weihnachten 1979. Das Statut tritt am 13. Oktober 1980 in Kraft +++ 27.03.: Ein Sturm zerstört die norwegische Versorgungs- und Wohnplattform Alexander L. Kielland im Ekofisk-Feld in der Nordsee, 123 Menschen sterben +++ 06.04.: Die Sommerzeit wird wieder eingeführt (BRD) +++ 02.06.: Der Zauberwürfel erscheint in bundesdeutschen Spielwarengeschäften +++ 01.07.: Pac-Man erscheint +++ 14.08.: Ein sich auf ganz Polen ausdehnender Streik beginnt in einer Werft in Danzig +++ 16.09.: Die Gewerkschaft Solidarność wird in Danzig gegründet. +++ 09.10.: Die DDR erhöht ihr "Eintrittsgeld" auf 25 DM für Besucher aus dem Westen +++ 12.11.: Voyager 1 fliegt am Saturn vorbei +++ 15.11.: Nach 200 Jahren besucht wieder ein Papst Deutschland +++ 17.11.: Das US-amerikanische Serienmörder-Paar Gerald und Charlene Gallego wird festgenommen +++ 08.12.: John Lennon wird erschossen +++ 12.12.: Unruhen in Berlin-Kreuzberg wegen Flächensanierung +++
     

  • HEUTE im Jahr 1980 in Großbritannien

    Am 26.03.1980 auf Platz 1 der britischen Charts:
     

    Info: The Jam - 17Going UndergroundThe Jam

    Die weiteren Nr.1 Hits des Jahres

    Info: Pink Floyd - Another Brick in the Wall - Part IIInfo: Pretenders - Brass in PocketInfo: The Specials - Too much, too youngInfo: Kenny Rogers - Coward of the CountyInfo: Blondie - AtomicInfo: Fern Kinney - Together we are beautifulInfo: The Jam - Going UndergroundInfo: Detroit Spinners - Working my Way back to YouInfo: Blondie - Call MeInfo: Dexy's Midnight Runners - GenoInfo: Johnny Logan - What's another YearInfo: M*A*S*H - Theme from MASHInfo: Don McLean - CryingInfo: Olivia Newton-John - XanaduInfo: Odyssey - Use it up and wear it outInfo: ABBA - The Winner takes it allInfo: David Bowie - Ashes to AshesInfo: The Jam - StartInfo: Kelly Marie - Feels like I'm in LoveInfo: Police - Don't stand so close to meInfo: Barbra Streisand - Woman in LoveInfo: Blondie - The Tide is highInfo: ABBA - Super TrouperInfo: John Lennon - (Just like) Starting overInfo: St. Winifred's School Choir - There is no one quite like Grandma

  • Die Nr.1 Hits in Österreich

    Buggles ABBA Pink Floyd GOMBAY DANCE BAND MIKE KRÜGER Goombay Dance Band LIPPS INC OLIVIA NEWTON-JOHN OLIVER ONIONS Stevie Wonder

  • Nachrichten-Ticker: Unglücke

    07.03.: Der Öltanker Tanio bricht in einem Sturm vor der Küste der Bretagne in zwei Teile auseinander. Der entstehende Ölteppich erreicht zwei Tage danach die Küste, wo die Verschmutzung durch Schweröl erst später bekämpft werden kann. +++ 18.03.: Bei der Explosion einer sowjetischen Wostok-M2-Rakete beim Betanken auf der Startrampe in Plessezk kommen 48 Menschen ums Leben. +++ 22.04.: Fährunglück auf den Philippinen - 313 Menschen sterben +++ 25.04.: Flugzeug prallt auf Teneriffa gegen Berg - alle 149 Menschen an Bord sterben +++ 18.05.: Der Mount St. Helens bricht aus +++ 19.08.: Trotz erfolgreicher Notlandung in Riad wegen eines Feuers in einem Flugzeug sterben alle 301 Passagiere: sie erstickten qualvoll +++ 10.10.: Erdbeben zerstört algerische Kleinstadt fast vollständig - ca. 20.000 Tote +++ 21.11.: Bei einem Hotelbrand in Las Vegas sterben knapp 100 Menschen +++ 23.11.: Ein schweres Erdbeben tötet in Süditalien ca. 3.000 Menschen und macht 250.000 bei frostigen Temperaturen obdachlos +++
     

  • Die Nr.1 Hits in der Schweiz

    Frank Duval ABBA Pink Floyd EARTH & FIRE Styx LIPPS INC Collage Diana Ross Stevie Wonder BARBRA STREISAND FRANK DUVAL

  • Die Nr.1 Hits in den Niederlanden

    EARTH & FIRE Kelly Family EARTH & FIRE ABBA André van Duin & Het Nederlands Elftal Gibson Brothers Captain & Tennille DON MCLEAN Massada Spargo GOMBAY DANCE BAND LIPPS INC Jay & The Americans Maywood OLIVIA NEWTON-JOHN ABBA Ottawan Randy Crawford BARBRA STREISAND ABBA ROLAND KAISER

  • Die Nr.1 Hits in Japan

    Was brachten die 80er musikalisch in Japan? Hier eine Auswahl der Nr.1 Hits aus dem Land der aufgehenden Sonne. Versteht diese kleine Auflistung nur als nette Info. Etwas kompliziert in der Recherche, wenn man kein Japanisch spricht. Anzunehmen ist jedoch, daß keiner in deutschen Landen in den 80er Jahren japanische Popmusik hörte - sie ist auch alles andere als 'typisch 80er Jahre', wie man sie sich in Mitteleuropa vorstellt.

    Info: Saki Kubota - 異邦人Info: Crystal King - 大都会Info: Chanels - RunawayInfo: Monta & Brothers - Dancing All NightInfo: Tsuyoshi Nagabuchi - Junko/Namida no SerenadeInfo: Seiko Matsuda - Kaze wa Aki Iro/EighteenInfo: The Nolans - Dancing SisterInfo: Mayumi Itsuwa - Koibito yo

  • Joy Division

    JOY DIVISION CloserIm Juli stieg das großartige Album "Closer" von JOY DIVISION in die britischen Album-Charts und kletterte sogar bis auf Platz 6. In Deutschland sucht man die Listung des Albums vergeblich. Ähnlich verhält es sich mit den Folge-Alben "Unknown Pleasures" und "Still" der Jahre 80 und 81. Erstgenanntes "schaute" zwar nur für eine Woche auf Platz 71 "vorbei", aber "Still" schaffte es wiederum bis auf Platz 5 im Königreich. "1977-1980: Substance" erklomm 1988 wieder die Top Ten und schaffte es bis auf Platz 7. Von all dem merkte man in den deutschen Charts leider nichts. Der Klassiker "Love will tear us apart" erreichte im Juni 1980 Platz 13 der britischen Single-Charts und verweilte insgesamt 16 Wochen in den Bestsellerlisten der Insel - auch hiervon schwappte nichts nach Deutschland...
     

Woche (KW) 13
26. März 2019

Song des Tages:
«L’estate Sta Finendo»

Die 80er Jahre im Überblick.

1980

Der 26.03. in den 80ern:

1980 Gründung der Arianespace durch Europas Raumfahrt-Firmen. Sie soll Produktion, Verkauf und Starts der ESA-Trägerraketen Ariane managen. Die vom Vorgänger ELDO entwickelte Ariane 1 hatte ihren Erststart zu Weihnachten 1979. Das Statut tritt am 13. Oktober 1980 in Kraft