achtziger.netz logo
  • Nachrichten-Ticker: Politik

    22.01.: Der US-amerikanische Politiker Budd Dwyer tötet sich bei einer von ihm einberufenen Pressekonferenz einen Tag vor Urteilsverkündung in seinem Strafprozess vor laufender Kamera. +++ 15.02.: Die in der ARD gezeigte deutsche Comedy-Serie Rudis Tagesshow löst einen internationalen Eklat aus, als in einer Szene das iranische Staatsoberhaupt Ajatollah Ruhollah Chomeini mit Damenunterwäsche in Verbindung gebracht wird. Moderator Rudi Carrell erhält Morddrohungen. +++ 03.04.: Der Medienstaatsvertrag besiegelt das duale System von öffentlich-rechtlichen und von privaten Rundfunk- und Fernsehanstalten in der BRD +++ 20.04.: Antrag der Türkei auf EG-Mitgliedschaft, der Europäische Rat bestätigt diesen Antrag aber erst 1997. +++ 12.06.: US-Präsident Ronald Reagan reist zur 750-Jahr-Feier nach West-Berlin. In seiner öffentlichen Rede vor dem Brandenburger Tor fordert er den sowjetischen Parteichef Michail Gorbatschow auf, die Mauer niederzureißen, und schlägt vor, Olympische Spiele in beiden Teilen der Stadt abzuhalten. +++ 19.06.: Bei einem Bombenanschlag der ETA auf ein Kaufhaus in Barcelona kommen 18 Menschen ums Leben. +++ 14.07.: In der Republik China (Taiwan) endet der seit 38 Jahren geltende Ausnahmezustand. +++ 26.08.: Die deutsche Bundesregierung beschließt, das Begrüßungsgeld für Besucher aus der DDR von zweimal 30 DM auf einmal 100 DM pro Person pro Jahr anzuheben. Eine Kürzung des gestatteten Höchstbetrages beim DM-Kauf durch die DDR soll damit ausgeglichen werden. +++ 07.09.: Erich Honecker besucht als erster DDR-Staatschef die Bundesrepublik Deutschland +++ 11.10.: Uwe Barschel, der frühere Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, stirbt in einem Hotelzimmer in Genf +++ 02.11.: An der Startbahn West werden zwei Polizeibeamte erschossen. Die Auseinandersetzungen um die Startbahn am Flughafen Frankfurt am Main erreichten ihren Höhepunkt. +++ 08.12.: Der sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow und US-Präsident Ronald Reagan unterzeichnen in Washington, D.C. den INF-Vertrag über den vollständigen Abbau aller nuklearen Mittelstreckenwaffen kürzerer und längerer Reichweite (zwischen 500 und 5500 km). +++ 08.12.: Beginn der ersten Intifada +++ 11.12.: Ein Anschlag der ETA auf eine Kaserne der Guardia Civil in Saragossa fordert elf Todesopfer. +++
     

  • Zum Jahreswechsel...

    "Walk Like An Egyptian" von den BANGLES auf Platz 1 in Deutschland; "Reet Petite" in einer neuen Version von JACKIE WILSON auf Platz in in Großbritannien - so beginnt das Jahr 1987 mit den ersten Charts.
     

  • HEUTE im Jahr 1987

    Am 10.12.1987 auf Platz 1 der deutschen Charts:
     

    Info: Rick Astley - 277Whenever you need somebodyRick Astley

    Die weiteren Nr.1 Hits des Jahres

    Info: Mel & Kim - Showing outInfo: Richard Sanderson - RealityInfo: Bonnie Bianco & Pierre Cosso - StayInfo: Mel & Kim - RespectableInfo: John Farnham - You're the VoiceInfo: Madonna - La Isla BonitaInfo: Whitney Houston - I wanna dance with somebodyInfo: Pet Shop Boys - It's a SinInfo: Desireless - Voyage voyageInfo: Rick Astley - Never gonna give you upInfo: Bee Gees - You win againInfo: Rick Astley - Whenever you need somebody

  • Nachrichten-Ticker: Gesellschaft

    01.01.: Die ARD strahlt statt der aktuellen Neujahrsansprache von Bundeskanzler Helmut Kohl versehentlich die Ansprache vom Vorjahr aus +++ 23.02.: Die Supernova 1987A wird entdeckt. Sie ist die erste Supernova seit 1604, die mit bloßem Auge beobachtet werden kann. +++ 01.04.: Deutschland beginnt als erstes Land in Europa mit der Ausgabe maschinenlesbarer Ausweise. +++ 01.05.: Der Privatsender Eureka TV beginnt den Sendebetrieb +++ 28.05.: Mathias Rust landet am Tag der Grenzstreitkräfte mit einer Cessna auf dem Roten Platz in Moskau. Daraufhin werden einige altgediente, hohe Militärs vorzeitig pensioniert +++ 28.07.: Der Bericht des ARD-Fernsehmagazins Monitor über Würmer in Fischdosen löst einen rapiden Nachfragerückgang beim Kauf von Fischkonserven aus. Die deutsche Fischereiwirtschaft gerät nachfolgend in eine Krise. +++ 17.08.: Der frühere Hitler-Stellvertreter und letzte Häftling im Kriegsverbrechergefängnis Spandau, Rudolf Heß, tötet sich nach Angaben der Gefängnisleitung selbst. Die Familie äußert Zweifel zum ersten Obduktionsbericht vom selben Tag. +++ 26.09.: Thomas Gottschalk moderiert in der Hofer Freiheitshalle erstmals die Fernsehsendung Wetten, dass..? +++ 19.10.: Am sogenannten Schwarzen Montag gibt es einen Börsenkrach, bei dem die Kurse innerhalb eines Tages um mehr als 20 % einbrechen. +++
     

  • HEUTE im Jahr 1987 in Großbritannien

    Am 10.12.1987 auf Platz 1 der britischen Charts:
     

    Info: T'Pau - 289China in your HandT'Pau

    Die weiteren Nr.1 Hits des Jahres

    Info: Steve Silk Hurley - Jack your BodyInfo: Aretha Franklin & George Michael - I knew you were waitingInfo: Ben E. King - Stand by meInfo: Boy George - Everything I ownInfo: Mel & Kim - RespectableInfo: Ferry Aid - Let it beInfo: Madonna - La Isla BonitaInfo: Starship - Nothing's gonna stop us nowInfo: Whitney Houston - I wanna dance with somebodyInfo: The Firm - Star TrekkinInfo: Pet Shop Boys - It's a SinInfo: Madonna - Who's that GirlInfo: Los Lobos - La BambaInfo: Michael Jackson - I just can't stop loving YouInfo: Rick Astley - Never gonna give you upInfo: MARRS - Pump up the VolumeInfo: Bee Gees - You win againInfo: T'Pau - China in your HandInfo: Pet Shop Boys - Always on my Mind

  • Die Nr.1 Hits in Kanada

    In Kanada ist alles anders: Frei nach dem Motto 'Jeder darf mal dran sein' gab es 1987 ganze 31 unterschiedliche Nr.1 Singles - viele hielten sich nur eine Woche...

    Bruce Hornsby Wang Chung BANGLES Corey Hart Robbie Nevil Billy Vera & The Beaters Samantha Fox Bon Jovi STARSHIP Club Nouveau Crowded House U2 Cutting Crew MADONNA Jody Watley GLENN MEDEIROS Kim Wilde WHITNEY HOUSTON Atlantic Starr Lisa Lisa and Cult Jam Bob Seger Heart Pseudo Echo T'pau MADONNA LOS LOBOS Whitesnake Billy Idol Tiffany Bill Medley & Jennifer Warnes George Michael

  • Nachrichten-Ticker: Unglücke

    06.03.: Das Fährschiff Herald of Free Enterprise (Großbritannien) kentert vor dem Hafen von Zeebrugge. Es gibt 193 Tote. +++ 10.03.: Erdbeben der Stärke 7,0 in Kolumbien und Ecuador, über 1.000 Tote +++ 09.05.: Eine gecharterte Verkehrsmaschine Iljuschin Il-62M der polnischen LOT, auf dem Weg nach New York City, USA, stürzt eine knappe Stunde nach dem Start nahe Warschau, Polen ab. 183 Menschen sterben. +++ 28.07.: Bei einem Bergsturz stürzen Felsmassen im Veltlin ins Tal der Adda (Italien). Sie begraben das Dorf Morignone unter sich. Die Zahl der Toten im Ort und auf einer befahrenen Straße wird auf 53 geschätzt, 1.500 Leute werden obdachlos. +++ 16.08.: Eine Flugzeug stürzt kurz nach dem Start in Detroit, Michigan, USA ab und kracht in eine belebte Straße. 156 Menschen sterben, ein Kind wird gerettet. +++ 19.08.: Ein Arbeitsloser tötet beim Amoklauf von Hungerford in England 16 Menschen und verletzt mindestens 13 weitere, ehe er sich selbst erschießt. +++ 18.11.: Im Londoner U-Bahnhof King’s Cross St. Pancras entfacht ein Streichholz einen Großbrand, bei dem 31 Menschen sterben und über 60 Menschen verletzt werden. +++ 20.12.: Beim Untergang der philippinischen Fähre Doña Paz nach einer Kollision mit dem Tanker „Vector“ sterben 4.375 Passagiere und Besatzungsmitglieder der „Doña Paz“ und elf Besatzungsmitglieder der „Vector“. Es gibt insgesamt nur 26 Überlebende. Es handelt sich damit um das schwerste Schiffsunglück in Friedenszeiten. +++
     

Woche (KW) 50
10. Dezember 2018

Song des Tages:
«It's A Sin»

Die 80er Jahre im Überblick.

1980