achtziger.netz logo

Stingray

Stingray ist der Titel einer US-amerikanischen Fernsehserie aus den Jahren 1985 bis 1987 nach einer Idee von Stephen J. Cannell. Sie handelt von einem Mann, ohne Namen, der sich selbst nur Ray nennt. Hilfesuchende rufen ihn an oder wissen, wo er zu finden ist. Die Corvette, die der Serie den Namen gab, ist sein Markenzeichen.
Ray fährt eine schwarze 1965er Corvette C2 Sting Ray. Mit diesem markanten Auto inseriert er in Zeitungen Südkaliforniens und bietet seine Hilfe an: '65 schwarzer Stingray – nur auf Tauschbasis bei einer angemessenen Beteiligung! Telefon: 555-7687. Hinterlasse eine Nachricht. Naheliegend dabei ist, dass Hilfesuchende durch Mundpropaganda die eigentliche Bedeutung dieses Tauschangebotes kennen. Eine Bezahlung lehnt Ray ab. Als Gegenleistung verlangt er das Versprechen, dass der oder die Betroffenen ihm irgendwann ebenfalls einen Gefallen erweisen – was immer es auch sei.

Veröffentlichungen

«Stingray - Die komplette Serie»
('85, MV)
Woche (KW) 51
19. Dezember 2018

Song des Tages:
«Let It Be»

Die 80er Jahre im Überblick.

1980