achtziger.netz logo

Bel Ami

Bel Ami war eine deutsche Rockband aus Berlin, die vor allem in den 1980er Jahren tätig war.

Gegründet wurde die Band 1978, ein Jahr später wurde die erste LP Berlin bei Nacht aufgenommen. Der gleichnamige Titelsong wurde auch in türkischer Sprache („Gece Berlin de“) veröffentlicht. In Stil und Musik wird die Band der Neuen Deutschen Welle als auch dem traditionellen Rock zugeordnet.

Mit dem Lied Berlin bei Nacht gab es offenbar früh rechtliche Probleme. Es ist eine Coverversion des Songs Berlin By Night von Knut Schaller der Gruppe PVC. Von der LP „Berlin bei Nacht“ existieren deshalb zwei Ausgaben. In der ursprünglichen Auflage war das - heute auch als Sax-Version bezeichnete - Original zu hören, auf der Zweitpressung stattdessen ein ähnlich klingendes Lied, das den gleichen Titel trägt. Auf der CD von 1994 findet sich, mit korrigierter Angabe des Autors, wieder die erste Version.

Diskographie (1980-89)

zur Zeit noch keine Veröffentlichungen abrufbar
Woche (KW) 08
20. Februar 2020

Song des Tages: «Why»
20.02.1982 Nr.1 in Deutschland: «Polonäse Blankenese»
Von 16 Bit bis ZZ Top - die Gesamtliste von A bis Z

Die 80er Jahre im Überblick.

1980198119821983198419851986198719881989

Der 20.02. in den 80ern:

1980 Der US-amerikanische Präsident Carter entscheidet sich definitiv für einen Olympiaboykott der Spiele in Moskau, nachdem die UdSSR ein Ultimatum zum Rückzug der Streitkräfte aus Afghanistan hat verstreichen lassen.
1981 Im Baskenland werden die Botschafter von Österreich, Uruguay und El Salvador entführt und am 28. Februar wieder freigelassen.
1986 Der Medienunternehmer Silvio Berlusconi erwirbt die Aktienmehrheit am Fußballverein AC Mailand und wird dessen Präsident.
1989 Erika Köth (gest.)