achtziger.netz logo

Blind Date

Blind Date war eine neunköpfige Pop-Band, die 1984 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Die Anfangsformation von Blind Date bestand aus Uwe Schlürmann († 11. Juli 2013) (Gesang und Gitarre), Peter Koch (Percussion), Matthias Baumgardt (Gitarre), James Michael Griffin (Keyboard), Amy & Elaine Goff (Gesang), Mark Oesterreich (Gitarre, Bass und Gesang), Roman Müllenbach (Saxophon) und Bruce Kent (Schlagzeug).[1] Ab 1986 wurde die Band auf vier Mitglieder reduziert: Amy & Elaine Goff (Gesang), Uwe Schlürmann (Gesang und Gitarre) und Peter Koch (Perkussion). Diese wurden zeitweise unterstützt von den Studiomusikern Christian Felke (Saxophon, spielte später u. a. für Rainhard Fendrich) und Lothar Krell (Keyboards, beide ab 1978 Live-Musiker der Band Supermax).

Der Name der Band geht auf den Umstand zurück, dass sich ihre Mitglieder eher zufällig getroffen haben. Die Debüt-Single Your Heart Keeps Burning wird 1985 in der Bundesrepublik ein Hit und erreicht Platz 17 in den Singlecharts. 1986 erschien die LP Dreamworld. Die meisten der Titel wurden von Peter Koch und Matthias Baumgartner komponiert. Bei drei der Titel wurde die Musik von James Michael Griffin geschrieben, die Texte stammen von Amy & Elaine Goff. Beide Nachfolgesingles How did You get to Me und „Hit the Road Jack“ floppten, woraufhin die Band auseinanderbricht. 1992 erscheint nochmals ein Remix von Hit the Road Jack mit allerdings nur mäßigem Erfolg.

Amy und Elaine Goff wurden Backgroundsängerinnen bei Meat Loaf, Christian Felke Studio-Saxophonist und ist seit 1998 Mitglied der Rockjazzband Scales. Uwe Schlürmann war seit 1996 Leadsänger der Countryband Tumbleweed.

Diskographie (1980-89)

zur Zeit noch keine Veröffentlichungen abrufbar
Woche (KW) 09
24. Februar 2020

Song des Tages: «Cha Cha Heels (mit Eartha Kitt)»
24.02.1984 Nr.1 in Deutschland: «Only You»
Von 16 Bit bis ZZ Top - die Gesamtliste von A bis Z

Die 80er Jahre im Überblick.

1980198119821983198419851986198719881989

Der 24.02. in den 80ern:

1980 In Israel wird als neue Währung der Schekel eingeführt. Für 10 bis dahin gültige israelische Pfund gibt es nunmehr einen Schekel.
1981 Die Verlobung von Prinz Charles und Lady Diana Spencer (Prinzessin Diana) wird bekanntgegeben.
1987 In der Großen Magellanschen Wolke wird die Supernova 1987A entdeckt. Sie ist die erste Supernova seit 1604, die mit bloßem Auge beobachtet werden kann.
1989 Kurz nach dem Start kommt es an Bord des United-Airlines-Flugs 811 zu einer explosiven Dekompression. Neun Passagiere werden aus dem Flugzeug geschleudert, die Maschine kann aber sicher in Honolulu landen.