achtziger.netz logo

Kano

Die italienische Gruppe Kano wurde ursprünglich 1980 von Luciano Ninzatti, Stefano Pulga und Matteo Bonsanto gegründet und hatte ein paar kleinere Disco-Hits, unter anderem I’m Ready. Als Frontmann wurde der aus der Karibik stammende Glen White angegeben. Ihr Hit It’s a War schrieb 1980 Disco-Geschichte, zumal sich dieser Song gegen den damals für möglich gehaltenen Dritten Weltkrieg richtete. Die Band ebnete mit ihrem keyboardgeprägten Dancefloor-Sound den Weg für die danach einsetzende Italo-Disco-Welle. 1983 gelang ihnen mit Another Life der größte Hit. Nach der Single This Is the Night aus dem Jahr 1985 löste sich die Gruppe auf.
Woche (KW) 09
26. Februar 2020

Song des Tages: «Dreaming Of Me»
26.02.1987 Nr.1 in Deutschland: «Reality»
Von 16 Bit bis ZZ Top - die Gesamtliste von A bis Z

Die 80er Jahre im Überblick.

1980198119821983198419851986198719881989

Der 26.02. in den 80ern:

1981 TGV-Einheit PSE 16 erreichte auf der Schnellfahrstrecke Paris–Lyon 380 km/h und brach damit den seit 1955 währenden, ebenfalls französischen Weltrekord von 331 km/h