achtziger.netz logo

Liza Minnelli

Liza May Minnelli (* 12. März 1946 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die 1972 durch ihre Verkörperung der „Sally Bowles“ in dem Filmmusical Cabaret weltbekannt wurde. In den 1960er Jahren begann sie als Schauspielerin am Musiktheater hauptsächlich in New York City zu wirken und machte sich vor allem durch Nachtklub-Engagements einen Namen als vielseitige Interpretin von Liedern des Great American Songbook. Insbesondere Songs von John Kander und Fred Ebb bildeten in den nächsten Jahrzehnten die Grundlage für einige ihrer Konzertprogramme. Minnelli spielte in mehreren Bühnenmusicals dieses Duos die Hauptrolle, darunter Flora the Red Menace (1965) und The Act (1977/78).

Im Frühling 1989 spielte Minnelli für EMI das elektronische Pop-Album Results ein, eine ihrer ungewöhnlichsten Aufnahmen. Sie wünschte sich einen durchschlagenden Musikerfolg und nahm über ihren damaligen Manager Gene Simmons Kontakt zu den Pet Shop Boys auf, die das Werk produzierten. Die Kritiken zu dem Album fielen unterschiedlich aus. Die Lead-Single Losing My Mind war in Großbritannien ein Top-10-Hit und erreichte auch andere europäische Charts. Aufgrund ihres „fortwährenden besonderen Einflusses auf die Musikwelt“ wurde Minnelli 1989 der Grammy Legend Award zugesprochen.

Diskographie (1980-89)

zur Zeit noch keine Veröffentlichungen abrufbar
Woche (KW) 09
24. Februar 2020

Song des Tages: «Cha Cha Heels (mit Eartha Kitt)»
24.02.1980 Nr.1 in Deutschland: «Another Brick In The Wall - Part II»
Von 16 Bit bis ZZ Top - die Gesamtliste von A bis Z

Die 80er Jahre im Überblick.

1980198119821983198419851986198719881989

Der 24.02. in den 80ern:

1980 In Israel wird als neue Währung der Schekel eingeführt. Für 10 bis dahin gültige israelische Pfund gibt es nunmehr einen Schekel.
1981 Die Verlobung von Prinz Charles und Lady Diana Spencer (Prinzessin Diana) wird bekanntgegeben.
1987 In der Großen Magellanschen Wolke wird die Supernova 1987A entdeckt. Sie ist die erste Supernova seit 1604, die mit bloßem Auge beobachtet werden kann.
1989 Kurz nach dem Start kommt es an Bord des United-Airlines-Flugs 811 zu einer explosiven Dekompression. Neun Passagiere werden aus dem Flugzeug geschleudert, die Maschine kann aber sicher in Honolulu landen.