achtziger.netz logo

Mandy Winter

Mandy Winter (* 25. September 1968 in Sulzbach-Rosenberg; eigentlich Birgit Winter) ist eine deutsche Sängerin.

Winter hatte mit dem Antidrogen-Lied Julian ihren größten Erfolg. Es war ab dem 16. November 1987 für 23 Wochen in den deutschen Single-Charts und schaffte es bis auf Platz 13. Über die Grenzen Deutschlands hinaus war das Lied noch erfolgreicher und erreichte in der Schweiz Platz 3. Mit Two Lovers und der Single The Age of Romance folgten zwei weitere Charthits, die allerdings auf Deutschland beschränkt blieben.

Mit dem Titelsong He's a Man zur Fernsehserie Peter Strohm war Mandy Winter 1989 in den deutschen Media Control Top 100 und in den österreichischen Austria Top 40 erfolgreich. Nach diversen weiteren Veröffentlichungen, die nicht mehr den Erfolg von Julian und Two Lovers erreichten, zog sie sich aus dem Showgeschäft zurück.

Diskographie (1980-89)

zur Zeit noch keine Veröffentlichungen abrufbar
Woche (KW) 08
21. Februar 2020

Song des Tages: «I Feel Love (mit Marc Almond)»
21.02.1983 Nr.1 in Deutschland: «Major Tom»
Von 16 Bit bis ZZ Top - die Gesamtliste von A bis Z

Die 80er Jahre im Überblick.

1980198119821983198419851986198719881989

Der 21.02. in den 80ern:

1981 Auf die US-amerikanischen Radiosender „Radio Free Europe“ und „Radio Liberty“ (München) werden Bombenanschläge verübt, acht Menschen werden zum Teil schwer verletzt.
1989 Der Schriftsteller und Regimekritiker Václav Havel wird wegen „Rowdytums“ zu neun Monaten verschärfter Haft verurteilt. Noch im selben Jahr, nach der „Samtenen Revolution“, wird er zum Präsidenten der Tschechoslowakei gewählt.