achtziger.netz logo

Max Werner

Max Werner (* 29. Dezember 1953 in Hilversum, Nordholland), zeitweise unter dem Spitznamen Max Werlerofzoiets bekannt, ist ein niederländischer Sänger und Schlagzeuger.
Max Werner war acht Jahre lang Sänger und Schlagzeuger der holländischen Progressive-Rock-Gruppe Kayak, bevor er 1979 sein erstes Solo-Album Rainbows End herausbrachte. 1981 erschien das Album Seasons. Die ausgekoppelte Pop-Single Rain in May wurde sein populärster Song. Sie erreichte im Herbst 1981 Rang 2 der deutschen Charts und hielt sich insgesamt 23 Wochen in der Hitparade. Roadrunner aus dem Jahr 1983 war ein weiterer kleinerer Hit von ihm.
Max Werner bei amazon.de
öffnet in neuem Fenster
Werbung

Ende Werbung
Woche (KW) 08
18. Februar 2019

Song des Tages:
«Sevilla»

Die 80er Jahre im Überblick.

1980
Werbung

Ende Werbung