achtziger.netz logo

Pia Zadora

Pia Zadora (* 4. Mai 1954 in Hoboken, New Jersey als Pia Alfreda Schipani) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Sie wurde in den 1980er Jahren durch zahlreiche Filme und Platten bekannt, darunter der Nummer-eins-Erfolg When the Rain Begins to Fall mit Jermaine Jackson, einem Bruder von Michael Jackson. Sie spielte außerdem am Broadway und trat als Sängerin von Standards in Erscheinung. 1996 beendete sie ihre Karriere und zog sich ins Privatleben zurück.

Diskographie (1980-89)

zur Zeit noch keine Veröffentlichungen abrufbar
Woche (KW) 08
21. Februar 2020

Song des Tages: «I Feel Love (mit Marc Almond)»
21.02.1985 Nr.1 in Deutschland: «Shout»
Von 16 Bit bis ZZ Top - die Gesamtliste von A bis Z

Die 80er Jahre im Überblick.

1980198119821983198419851986198719881989

Der 21.02. in den 80ern:

1981 Auf die US-amerikanischen Radiosender „Radio Free Europe“ und „Radio Liberty“ (München) werden Bombenanschläge verübt, acht Menschen werden zum Teil schwer verletzt.
1989 Der Schriftsteller und Regimekritiker Václav Havel wird wegen „Rowdytums“ zu neun Monaten verschärfter Haft verurteilt. Noch im selben Jahr, nach der „Samtenen Revolution“, wird er zum Präsidenten der Tschechoslowakei gewählt.