achtziger.netz logo

The Winners

The Winners, ab 2012 2Winners, sind eine deutsche Pop-Band, die 1988 mit dem Leadsänger Gary Wendel und drei Backgroundsängerinnen ihre musikalische Laufbahn startete.

Die erste Single Go for Gold wurde der offizielle Hit der Olympischen Sommerspiele 1988 in Seoul. Im Oktober des gleichen Jahres stieg der Song auf Platz 3 der deutschen Charts und auf Platz 20 in der Schweiz. Im Jahr 1989 lieferten The Winners zusammen mit Akina Stevens und der Single This Time den offiziellen Titel der IAA in Frankfurt am Main. Nach dem Ausstieg von Gary Wendel übernahm Songwriter Wolfgang Jass, der bereits als Autor für die Goombay Dance Band erfolgreich war, den Part des Sängers.
Woche (KW) 51
18. Dezember 2018

Song des Tages:
«Everything I Own»

Die 80er Jahre im Überblick.

1980